Ein Besuch in der Instrumentenbauwerkstatt von Andreas Tauscher

Schon mit sieben Jahren spielte Andreas die Steirische. Kurz darauf schenkte ihm der Großvater die erste eigene Harmonika. Dass die „Ziach“ einmal sein Lebensmittelpunkt werden würde, stand da noch lange nicht fest. Lesen Sie mehr über Andreas spannenden Weg zu seinem Lieblingsberuf und die Herstellung einer echten Tauscher-Harmonika!

Die Instrumentenwerkstatt liegt unauffällig am Rande von Oberstdorf, umgeben von Gärten und Einfamilienhäusern. Der Ausblick auf die Allgäuer Hochalpen mit dem Hausberg Nebelhorn ist allerdings spektakulär. Hier werkt Andreas Tauscher gemeinsam mit seinem Mitarbeiter Lukas Brutscher an der Herstellung und Reparatur von Steirischen Harmonikas und Schwyzerörgeli. Bis auf wenige Teile wird alles in der Werkstatt gefertigt. Es duftet nach Bienenwachs und Holz, die Ausrüstung reicht vom schon historischen Drehautomat bis zur topmodernen CNC-Fräsmaschine. Individualität ist Trumpf: Jede Tauscher-Harmonika wird auf Wunsch individuell gefertigt.

Andreas' Leidenschaft für die Harmonika

„Ganz klar, der Trachtenverein und die Musik vor Ort, das hat mich schon geprägt“, erzählt der sympathische Oberstdorfer, der heute lieber das Schwyzerörgeli als die Steirische spielt, da die Schweizer Ländlermusik im Allgäu fest verwurzelt ist. „Der Klang und die Spielweise sind ganz anders, somit klingt das Schwyzerörgeli in der Gruppe besser, während die Steirische auch als Soloinstrument gut geeignet ist“, berichtet Andreas weiter, der ursprünglich eine Lehre als Zimmerer absolviert hat.

Dem 19-jährigen Azubi war während der langen Wintermonate langweilig. Also hat er kurzerhand seine Harmonika in alle Einzelteile zerlegt und gedacht: „Das baue ich jetzt selber nach!“ Lehrstellen im Instrumentenbau sind rar gesät, dass er beim Instrumentenbauer Hohner die allerletzte Lehrstelle bekommen hat, freut ihn bis heute. Denn nach ihm hat Hohner keinen Azubi mehr ausgebildet. Trotzdem ist die Begeisterung für die Harmonika, die ein wesentliches Element der alpenländischen Volksmusik ist, ungebrochen, Tauschers Instrumente sind von Kennern und Könnern heiß begehrt.

Holz, Handwerk und Harmonie

„Holz ist einfach meine Welt“, lacht Andreas und arbeitet bei jedem Stück konzentriert auf den Höhepunkt, das Probespielen, hin. Für die Herstellung einer Harmonika benötigen er und sein Partner zwischen 100 und 150 Arbeitsstunden, je nach Aufwand in der Ausführung. Liebevoll gearbeitete Einlegearbeiten aus verschiedenen Hölzern und Blütenmuster schmücken die Handzuginstrumente, dazu sind die Knöpfe aus Materialien wie Perlmutt, Horn oder Holz, die Bälge zieren Trachtenstoffe in verschiedenen Farben.

Die Wahl des Holzes für die Stimmstöcke hat großen Einfluss auf die Klangfarbe des Instruments. Weiche Hölzer wie Fichte erzeugen einen eher warmen und weichen Klang, Harthölzer wie Ahorn sorgen für ein obertonreicheres Spektrum und einen schärferen Klang. Die Abrundung jedes einzelnen Tons erfolgt allerdings beim stundenlangen Endstimmen, bei dem ein perfektes Gehör das elektronische Stimmgerät ergänzt. Alles zusammengenommen, entstehen so der typische Klang und das ansprechende Aussehen einer echten Tauscher-Harmonika.

Vom Holzklotz zur Harmonika

Am Anfang steht die Qual der Wahl des richtigen Holzes. Langsam und gleichmäßig gewachsen soll es sein, die Jahresringe müssen eng stehen, damit das Instrument schön klingen kann. Mit der Säge wird das passende Stück für den Stimmstock zurechtgeschnitten, dann wird gehobelt bzw. abgerichtet, wobei der Beachtung der Wuchsrichtung des Holzes größte Beachtung geschenkt wird. Sind alle Teile in die richtige Größe gebracht, werden sie verleimt.

Jetzt schlägt die Stunde der CNC-Spezialfräsmaschine. Andreas Tauscher gibt ihr via CNC-Datei genau vor, was sie zu tun hat. Und so fräst sie die einzelnen Elemente der Harmonika genauestens aus dem Holz. Der Drehautomat, der im Keller sein lautstarkes Werk verrichtet, stellt inzwischen kleine mechanische Teile, Buchsen genannt, her, die später dafür sorgen, dass die Mechanik gut gelagert ist, und beim Druck eines Knopfes auch ein Ton entstehen kann.

Suchen, buchen und Tradition genießen!

Die Wahl ist keine Qual, sondern führt sofort nach Oberstdorf-Kleinwalsertal! Gleich Aktionszeitraum und Wunschbetrieb aussuchen und buchen. Sie haben die Wahl!

Suche starten!

Stimmen, bis der Klang stimmt

Das Ausrichten der Stimmzungen und das Stimmen am Stimmtisch erfordern ein sehr gutes Gehör und viel Erfahrung in der Praxis. Und für das Aufwachsen der Stimmplatten auf die zuvor gefrästen Stimmstöcke mittels Bienenwachs braucht es eine ruhige Hand. Filz und Leder sind zwei weitere natürliche „Zutaten“ für eine Harmonika, denn daraus werden die Dichtungsbeläge der Luftklappen gefertigt.

SOK1802d harmonika 10

Das Endstimmen, zu dem auch das bewusste Verstimmen (!) gehört, ist der letzte Schritt, bevor alle Einzelteile zur fertigen Steirischen Harmonika oder zum Schwyzerörgeli zusammengebaut werden. Und dann kommt der Höhepunkt für Andreas: das Probespielen. „Das ist das Schönste an der ganzen Arbeit“, lächelt Andreas zufrieden, schnappt sich eine brandneue Tauscher und bringt mit einer neuen Steirischen so richtig Tanzbodenstimmung in seine Werkstatt.

Andreas Tauscher, Handzuginstrumentenmacher
Instrumentenbau – Reparaturen – Handel
Hochstiftstraße 11
87561 Oberstdorf
Tel.: +49 8322 95 99 608
Termine nach vorheriger Vereinbarung!

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Ski Oberstdorf Kleinwalsertal auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und verbessern zu können.
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten mit Hilfe von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Damit werden die IP-Adressen gekürzt (sog. IP-Masking). Ein Bezug zu bestimmten Personen kann damit ausgeschlossen werden. Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework Damit besteht auch in den Ausnahmefällen, in denen Google personenbezogene Daten in die USA überträgt, ein angemessenes Datenschutzniveau.
Informationen über Google: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001
Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google:
www.google.com/analytics/terms/de.html
Nähere Informationen zum Datenschutz von Google:
www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Google Adwords Conversion-Tracking
Verwendungszweck:

Wir nutzen Google Adwords, um Ihnen auf Websites von Google und anderen Dritten Werbung anzuzeigen. Mit dem Conversion-Tracking können wir ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit den Zweck, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, und um unsere Website für Sie interessanter zu gestalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.
Die Werbung wird durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.
Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Website eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Websites von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.
Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung zu Servern von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten durch Google erhoben und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion-Tracking erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://www.google.com/settings/ads/plugin
Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework .
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy
https://services.google.com/sitestats/de.html

Facebook, Twitter
Verwendungszweck:

Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Twitter. Dabei werden mit Hilfe eines Buttons personenbezogene Daten an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort gespeichert.

Der jeweilige Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Bei US-amerikanischen Anbietern findet eine Übermittlung in den USA statt; diese haben sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen:
www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA
www.facebook.com/policy.php
Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA
twitter.com/privacy

etracker
Verwendungszweck:

Benutzer und Verhaltentracking. Erzeugt Daten für zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter: etracker GmbH (Deutschland)

Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://www.etracker.com/datenschutz/

Google Adwords Remarketing
Verwendungszweck:

Wir nutzen Google Adwords Remarketing. Durch diese Anwendung kann Ihnen nach dem Besuch unserer Website auf anderen Websites Werbung von uns eingeblendet werden. Dies erfolgt mittels in Ihrem Browser gespeicherter Cookies, über die Ihr Nutzungsverhalten bei Besuch verschiedener Websites durch Google erfasst und ausgewertet wird. So kann von Google Ihr vorheriger Besuch unserer Website festgestellt werden. Eine Zusammenführung der im Rahmen des Remarketings erhobenen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten, die ggf. von Google gespeichert werden, findet durch Google laut eigenen Aussagen nicht statt. Insbesondere wird laut Google beim Remarketing eine Pseudonymisierung eingesetzt.

YouTube
Verwendungszweck:

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind.
Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden Log-Dateien übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework
Weitere Informationen über Google:
Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA